Reklame Sommervariete
Donnerstag 23.05.2019 20:00
Dia-Show/Vortrag

Der Koloss von Rügen

20.000 Menschen sollten unter dem NS-Regime in Prora Urlaub machen können. Doch die Pläne für das KdF-Seebad Rügen in Prora wurden niemals realisiert. Zwischen 1936 und 1939 wurde zwar gebaut und die Anlage zu großen Teilen vollendet. Urlaub hat dort aber nie jemand gemacht. In den 1950er Jahren wurde die rohbaufertige Anlage ausgebaut und bis zur politischen Wende militärisch genutzt. Der Vortrag befasst sich mit der Geschichte und Gegenwart des ""Koloss von Prora"". Ein Mitarbeiter des Dokumentationszentrum Prora e.V. zeigt ab 20 Uhr außerdem, wie dieser Gebäudekomplex zukünftig genutzt werden soll.

Preis: 5 € | 9 €

Ostseebad Binz Haus des Gastes, Heinrich-Heine-Straße 7

zurück zur Liste