Reklame Konzertlesung Theater Putbus
Dienstag 12.02.2019 10.00
Kinderveranstaltung

Winterferien im Museumn"Zeitreise ins Mittelalter..."

Bei Langeweile ab ins Museum!

In den Winterferien lädt das STRALSUND MUSEUM wieder zu mehreren Veranstaltungen (immer um 10 Uhr) ein. So heißt es am 5. und am 12. Februar im Katharinenkloster „Zeitreise ins Mittelalter – kleine Mönche erforschen das Klosterleben“. Der Rundgang, selbstverständlich in Mönchskutten, durch das mittelalterliche Gemäuer endet im „Scriptorium“, wo man mit Gänsekiel, Tinte und Pergament der Schreibkunst einstiger Klosterbewohner nacheifern kann.
Wer Lust hat mehr über Teppichklopfer, Pfeifkessel und Co. zu erfahren, sollte sich am 7. oder 14. Februar an der Museumskasse im ehemaligen Krämerhaus in der Mönchstraße 38 einfinden. Gemeinsam mit interessierten Ferienkindern wird Museumspädagogin Angela Grigutsch nicht nur eines der ältesten Häuser Stralsunds erkunden, sondern sie will die Kids auch vertraut machen mit Gerätschaften, die im Alltag von dessen Bewohnern benutzt wurden. Statt einer elektrischen Waschmaschine gehörten Waschbrett und Bottich oder eine Zinkwanne zum Wäschewaschen. Auch mechanische Kaffeemühlen stehen heutzutage höchstens noch als Dekoration in der Küche, doch vor einem guten halben Jahrhundert durften sie im Hausrat nicht fehlen. Bei allen Veranstaltungen sind natürlich auch Eltern und Großeltern gern gesehene Gäste.

Text/ Foto: STRALSUND MUSEUM

Hansestadt Stralsund STRALSUND MUSEUM Katharinenkloster Mönchstraße 25-28

zurück zur Liste