Montag 08.04.2019 10:30
Natur/Wanderung

Wanderfrühling Rügen: Monumente der Vorzeit - Architektonische Besonderheiten der Hünengräber im Forst Prora

Bei dieser archäologischen und naturkundlichen Exkursion wandern wir über die "Moorberge" und durch die Fangerien zu den wenig bekannten Großsteingräbern bei Binz, dem "Toten Mann", einem einmaligen architektonischem Zeugnis der Jungsteinzeit. Diese acht Giganten der Steinzeit wurden vor ca. 5500 Jahren errichtet und zeigen verschiedenste Architekturen auf: Groß- und Urdolmen (das älteste Grab von Rügen), Wächter- und Schälchensteine aber auch erweiterte Dolmen mit teils 50m Länge.

Preis: Teilnahme kostenfrei | Mit Anmeldung unter 038393-148 148 (begrenzte Teilnehmerzahl)

Ostseebad Binz Ab Haus des Gastes, Heinrich-Heine-Straße 7

zurück zur Liste